Brot backen mit Sauerteig

Sauerteig selbst machen

Sauerteig kann jeder !!!

Sauerteig selbst machen

Ein Sauerteig ist dann schon die hohe Kunst des Backens. Ein einfaches Sauerteigrezept sieht in etwa so aus.

 

Zunächst sollte ein Vorteig gefertigt: dazu nimmt man 20 g Grundansatz. Diesen gibt es fertig zu kaufen – wer den Grundansatz selbst anfertigen will, findet im Internet reichlich Rezepte. Der Grundansatz wird nun mit einem Backferment (5 g) und 400 g Roggenmehl und 400 g lauwarmem Wasser vermischt. Es dürfen sich keine Klümpchen bilden. Dieser Teig muss nun mindestens 12 Stunden an einem warmen Ort ruhen.

LIEVITO MADRE dr italienische Sauerteig

3 comments on “Sauerteig selbst machenAdd yours →

  1. Schon mal überlegt, was wäre, wenn es kein fertiges Brote mehr zu kaufen gäbe? Oder nicht mal die Zutaten dafür? Mich hat die Überlegung lange beschäftigt und ich bin auf Notfallrationen de gestoßen. Es ist meiner Meinung nach für jedermann sinnvoll, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Für den Fall der Fälle sollte man sich auch mit Konserven eindecken – man weiß ja nie, ob man immer Zugriff auf frische oder weniger lange haltbare Lebensmittel hat. Die perfekte Seite für Information rund um lagerbare Lebensmittel findet ihr auf der notfallrationen-Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*