Leckeres Roggenbrot für die ganze Familie

ROGGENBROT REZEPT

Das Roggenbrot Rezept

Ein schönes Roggenbrot Rezept von einem Leser unseres Blogs. Gerne nehmen wir auch weitere Rezepte zu anderen Broten entgegen. Schreibt uns dazu einfach eine Email. Das Brot ist wohl eies der wichtigsten Lebensmittel dieser Welt. Das schöne daran ist, dass es auch sehr einfach ist, ein köstliches Brot selber zu backen. Nutzt das folgenden Roggenbrot Rezept für das Backen des perfekten Brotes.

✔ mischt ca 1/2 kg Roggenmehl mit 1/2 kg Weizenmehl ✔ 

✔ mischt 2 TL Hefe mit 1 Tasse lauwarmen Wasser und 4TL Zucker an in einer separaten Mischung ✔

✔ vermengt die Hefe-Zucker-Wasser Mischung mit Mehlmischung in einer großen Schüssel ✔

✔ solange lauwarmes Wasser zugeben bis der Teig schön feucht ist. Wenn der Teig zu feucht ist, gebt einfach noch etwas Mehl dazu ✔

✔ Die Mischung gut 10-15 Minuten mit den Händen durchgehend kneten, bis der Teig zäh wird. Ggfs noch Mehl oder Wasser hinzufügen ✔

✔ ca. 60 Minute bei Raumtemperatur stehen lassen und vor Licht schützen, z.B. mit einem Handtuch abdecken ✔

✔ das Backblech mit Mehl bestreuen damit das Roggenbrot beim backen nicht anklebt ✔

✔ den Brotleib formen ✔

✔ Für das Design des Broten oben mit Messer Querrillen, für die charakteristische Oberfläche, leicht einschneiden ✔

✔ im Ofen bei 180 Grad für ca. 60 Minuten auf mittlerer Schiene bei Umluft backen ✔

✔ TIPP: Für bessere Bräunung Ober- und Unterhitze verwenden.✔

✔ Wenn das Brot fertig ist, aus dem Ofen nehmen und umdrehen. Mit 2 Fingern auf die Unterseite klopfen, wenn es wie ein hohler Baumstamm klingt ist es gut ✔

Leicht und schnell mit dem Roggenbrot Rezept

Wissenswertes über Roggen

Das Roggen ist eine Getreide und gehört zu der Familie der Süßgräser. Den Roggen findet man auch noch in gemäßigten Breitengraden. Gut anzubauen ist er auch noch in kühlen Gefilden auf leichteren und sandigen Böden.

Zu den Nährwertangaben

Mengen pro 100g

Kalorien 338
Fettgehalt 1,6g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,8g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren 0,2g
Natrium 2mg
Kalium 510mg
Kohlenhydrate 76g
davon Ballaststoff 15g
davon Zucker 1g
Protein 10g

Gerne könnt ihr uns auch Verbesserungen zu diesem Roggenbrot Rezept mitteilen. Über Kommentare und Feedback freuen wir uns sehr.

0 comments on “ROGGENBROT REZEPTAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*