Brot backen: Rezept für einfaches Mischbrot

Brot backen: Rezept für einfaches Mischbrot

Brot backen die Menschen schon seit frühesten Zeiten. Bereits vor etwa 30.000 Jahren kamen die Frühmenschen auf die Idee, Getreide zu einem Mehl zu vermahlen und mit Wasser zu einem Teig anzurühren. Die Entdeckung der Hefen und des Sauerteigs sowie der Bau von Öfen, welche die Brote ganz mit Hitze umschließen, förderte die Entstehung zahlreicher Brotsorten. Deutschland ist bis heute das Land, in dem es die meisten unterschiedlichen Brotsorten gibt. Als Grundnahrungsmittel ist Brot heute nicht mehr vom Speiseplan wegzudenken.

Wenige Zutaten für köstliches Brot

Brot selbst zu backen ist nun gar nicht schwer. Für alle Anfänger eignet sich das folgende Brot backen Rezept für ein einfaches Mischbrot. Dafür sind nicht viele Zutaten erforderlich. Etwas Geduld sollte man allerdings mitbringen, da das Brot noch einige Zeit gehen muss – das bedeutet, der Teig muss ruhen.

  • 500gr Weizenmehl
  • 500gr Dinkelmehl
  • 500gr Weizenvollkornmehl
  • 500gr Roggenmehl
  • 4 Päckchen Trockenhefe
  • 1l Wasser

Dieses Brot backen Rezept eignet sich für etwa vier Laiber Brot. Alternativ können aus dem gleichen Rezept auch leckere Brötchen gebacken werden. Vor dem Backen wird jede Mehlsorte in die Schüssel gesiebt. Dadurch wird das Mehl besonders fein und es bilden sich im Teig keine Klümpchen. Die Mehlsorten miteinander vermischen und die Trockenhefe hinzufügen. Anschließend das Wasser hinzugeben und zunächst mit einem Mixer mit Knethaken verrühren, bis der Teig krümelig wird. Anschließend wird mit den Händen weiter geknetet.

Teig in Ruhe gehen lassen

Aus dem Teig wird eine Kugel geformt, die abgedeckt in der Schüssel an einen warmen Ort gestellt wird. Dafür eignet sich der vorgeheizte Ofen oder ein Platz auf der Heizung. Fertig gegangen ist der Teig, wenn man eine kleine Vertiefung hineindrücken kann, die sofort wieder zurückgeht. Nun wird das Brot im vorgewärmten Ofen bei etwa 200 Grad gebacken, bis die Kruste goldbraun ist.

 

Hier eine Übersicht über die einzelnen Brot Back Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.