Die besten Backutensilien für DeinenBackerfolg.

Backen ohne Chaos – die besten Backutensilien für Deinen Backerfolg

Damit große Backaktionen nicht in ein einziges Chaos ausarten, macht es Sinn sich besonders am Anfang der Hobbybäckerkarriere damit auseinander zu setzen, was man überhaupt alles benötigen könnte, wenn man sich dem Backen in seiner Gänze widmen möchte. Klar, ein Schneebesen ist ein guter Start, allerdings ist die Vielfalt der Backutensilien wesentlich vielseitiger und auch der Bedarf für die einzelnen Produkte, Maschinen und Helferlein ist größer, als man als Laie zuerst annehmen würde. Darum finden Sie hier im Folgenden alle möglichen Arten an Utensilien, Backhelferlein und Backzubehör.

Die besten Backutensilien – Alles rund ums Mixen

Für die Basis der meisten Backwaren – den Teig – gibt es in der Regel etliche Möglichkeiten, diesen zu verrühren und zuzubereiten. Hilfreich hierbei können verschieden Apparaturen und Backutensilien sein, die diese Aufgabe leichter von der Hand gehen lassen.

Damit überhaupt alle Zutaten des Teigs die richtige Menge haben, macht es Sinn sich eine Küchenwaage anzuschaffen. Nicht nur die Zutaten können damit grammgenau abgewogen werden, auch der Teig kann im Anschluss an die Herstellung sinnvoll portiert werden.

Die besten Mixer für Deinen Backerfolg.

Alle voran steht vermutlich der klassische Handmixer. Muss nur etwas verrührt werden oder eine kleinere Menge zubereitet werden, so kann man auch auf einen Stabmixer zurückgreifen, der den Job erledigt bekommen. Wer wirklich viel Arbeit vor sich hat und das auch vermutlich in Zukunft häufiger, der sollte sich überlegen, ob er nicht eine aufwändige und teure aber dafür wesentlich vielseitigere und effizientere Küchenmaschine wie zum Beispiel eine KitchenAid anschaffen möchte.

Auch ein Standmixer kann hilfreich sein, wenn die Menge größer werden. Falls Küchenmaschine oder Mixer nicht genug Power haben, um harte Substanzen selbstständig zu zerlegen, kann man auch über die Anschaffung eines Zerkleinerers nachdenken. Diese Maschine kriegt auch die härteste Nuss klein und zu kompakten Bröseln verarbeitet.

Sobald der Teig dann fertig ist, hilft vielleicht auch eine Gebäckpresse um grundlegende Formen und Rollen herzustellen, die daraufhin dann weiterverarbeitet werden können. Gute Gebäckpresse kommen im Lieferumfang mit zahlreichen Aufsätzen und vorgefertigten Grundformen, um den Teig angemessen vorzubereiten.

Modellieren, Rühren, Handarbeit

Da der Teig nun vernünftig verarbeitet werden muss und in Form kommen sollte, benötigen Sie vermutlich auch etliche Backutensilien und Schablonen. Nicht nur klassische Backformen für Kuchen jeder Art sind sinnvoll. Auch moderne Silikonformen für Pralinen und Plätzchen sind hochwertige Anschaffungen und erleichtern den Backalltag sehr. In den letzten Jahren im Trend sind auch immer mehr Muffin Formen. Die kleinen Blechlein sind die Grundlage für das Backen der herrlich luftigen Gebäcksorte und in der Anschaffung günstig. Man kann diese übrigens auch umfunktionieren und allerlei andere kleine Törtchen damit vorbereiten.

Finde Deine perfektenBackutensilien.

Hilfreich sind auch Kuchenschneidesets und immer auch ein allgemeines  Küchenhelfer Set damit man sowohl den fertigen Kuchen als auch die vorbereiteten Plätzchen vor dem Backen sinnvoll bearbeiten kann. Man darf auch die Klassiker wie Teigschaber und Teigrolle nicht vergessen, selbst, wenn diese immer seltener zum Einsatz kommen. Besonders der Teigschaber erweist sich als hilfreich beim Abtragen von überschüssigem Teig von den Plätzchenformen.

Vorratsdosen und Formen

Diese Backutensilien steigern Deinen Erfolg.Die heißen Kekse und Plätzchen kommen aus dem Ofen, kühlen ein wenig ab und landen nach und nach in den zufriedenen Bäuchen der Hobbybäcker und ihrer Gäste. Aber was, wenn es so viele sind, dass nicht alle auf einmal vernichtet werden oder man so oder so welche aufbewahren und transportieren möchte? Richtig: Vorratsdosen, die luftdicht verschließen müssen ebenfalls her. Hier gibt es zahlreiche günstige Alternativen und eine Anschaffung sollte sich von den Kosten her wirklich in Grenzen halten, wenn man sich ein wenig umschaut.

Natürlich gibt es für Fortgeschrittene auch noch etliche Modellierformen und Feinwerkzeug, damit das eigene Gebäck und die eigenen Teilchen richtig etwas her machen. Diese kann man nach und nach je nach Bedarf hinzukaufen.

0 comments on “Backen ohne Chaos – die besten Backutensilien für Deinen BackerfolgAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*